Klang und Präsenz

SPRECHEN

VORLESEN - KÜNSTLERISCHE SPRECHGESTALTUNG - FREIE REDE

Sprecherisches Know-How ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass die Zuhörer Ihrem Vortrag gut folgen können.

Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie Ihre Ausdrucksmittel einsetzen und wie Sie mit verschiedenen Textarten umgehen können.

In der freien Rede verlassen Sie sich auf Ihren inneren Plan für die Gestaltung des Vortrags - gegebenenfalls unterstützt von einer Stichwortvorlage. Sie gehen intuitiv auf die Zuhörer ein, kürzen ab, holen weiter aus, erzählen. Die Zuhörer folgen Ihnen interessiert und Ihr Vortrag wird zum lebendigen Erfahrungsaustausch.

Themen: Textarten, Betonung und Textaussage, Pausen, Spannungsbögen, Atmung, Sprechdenken, Sprechsituation, Lautstärke und Sprechtempi, Interpretation und Präsenz,
Aufbau, Kernaussagen, Ansprache, Publikumskontakt, Eigen/Fremdwahrnehmung, Körpersprache und weitere Themen.

Nach Absprache:
Probenbegleitung
Arbeit mit Theaterensembles
Einzeltermine/Coaching

Unterrichtssprachen: deutsch, spanisch, englisch