Klang und Präsenz

KURSE - 2019

Singen und Sprechen

DIE STIMME IM CHORGESANG

"Ich bin die Musik, die mit zarten Tönen dem aufgewühlten Herzen Ruhe schenkt."
La Musica in Claudio Monteverdis ‚Orfeo’

Chorgesang ist ein Erlebnis für die Sinne und das musikalische Empfinden.
Voraussetzung für die ungetrübte Freude am Singen ist eine gewisse Mühelosigkeit und physiologische Effizienz, die der Stimme gerecht wird.

Ein günstiger Umgang mit der Stimme trägt zur Gesunderhaltung der Stimme bei. Gleichzeitig ist er Voraussetzung für die Präsenz der Singenden, Freude am Musizieren und die Entfaltung des Stimmklangs.

Was der Kurs beinhaltet:
Wahrnehmungs- und Lockerungsübungen, Atem- und Stimmübungen,
Singen in der Gruppe – im Hinblick auf Körperhaltung und Körpertonus, Atmung, Resonanzräume, Verständlichkeit, Stimmklang, Legato, Passagi (Übergänge zwischen den Registern) sensorische Wahrnehmung, Mühelosigkeit, Aufregung, Gesunderhaltung/Pflege der Stimme

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind eine Decke oder Isomatte, ein paar warme Socken. Das Tragen lockerer, bequemer Kleidung wird empfohlen.

Leitung:
Susanne Schwarz, M.A.
Stimmpädagogin – Lichtenberger® Methode

Montags 18 – 19 Uhr, 6. Mai – 24. Juni 2019 (außer 10. Juni)

Kosten: 98,00 ¤ für 7 x 1 Stunde
Ort: Friedrich-Ebert-Str. 30, 55288 Schornsheim

------------------

Gut gestimmt!

Ein Workshop zum Thema Stimme und Sprechen

Die Stimme ist der tönende Ausdruck unseres Selbst. Funktioniert sie
physiologisch richtig, kann sich der Stimmklang frei entfalten. Stimmliche
Herausforderungen werden leichter bewältigt und vielfältigere stimmliche
Ausdrucksmöglichkeiten werden gewonnen.

Die meisten Schwierigkeiten, die wir beim Sprechen erleben, sind auf die Stimme
zurückzuführen. Durch die Beschäftigung mit der Stimme wird das Sprechen müheloser. Heiserkeit und anderen Symptomen der Überanstrengung wird vorgebeugt. Ziel ist immer ein authentischer Einsatz der Stimme, der zur Sprechenden und der jeweiligen Situation passt.

Die Teilnehmerinnen lernen im Workshop ihr eigene Stimme besser kennen und erfahren, was sie für ihre Stimme tun können. Wir werden uns nach einer kurzen Einführung mit Übungen zu folgenden Themen befassen:

Körperhaltung und Körperspannung, Stimmlage, Atmung (Koordination von Atmung und Sprechen, Atemfluss) Tragfähigkeit, Resonanz, Stimmklang, Verständlichkeit (Artikulation), Modulation, sensorische Wahrnehmung, stimmliche Herausforderungen, Aufregung (Lampenfieber), Orientierungshilfen für das eigene Sprechen (günstige Sprechweisen), Stimmpflege.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind eine Decke oder Isomatte, ein paar warme Socken. Das Tragen lockerer, bequemer Kleidung wird empfohlen.

Leitung: Susanne Schwarz
Stimmpädagogin, Lichtenberger® Methode

Freitag 10. Mai 2019
17:30 bis 20:30 Uhr

Ort: Friedrich-Ebert-Str. 30
55288 Schornsheim
Kosten: 42,00 ¤ für 1 x 3 Stunden

----------------

Kurs 1 und 2
STIMME - ATMUNG - RESONANZ
Wenn die Stimme physiologisch richtig funktioniert, kann sich der Stimmklang besser entfalten. Stimmliche Herausforderungen werden leichter bewältigt und mehr Freiheit im Umgang mit den Ausdrucksmöglichkeiten erfahren. Dies gilt für das Sprechen wie auch für das Singen.

So spielt z.B. die Verbindung zum Körper und damit zum Zwerchfell und zu den Kopfräumen eine zentrale Rolle. Wenden wir uns diesen Themen zu, können wir Resonanz erleben, neue Klangfarben und auch andere Aspekte der Phonation kennen lernen, die sich wechselseitig beeinflussen. Dazu gehören z.B.: Atmung, Körpertonus, Stimmlage, sensorische Wahrnehmung, Modulation, Ausdruck, Stimmvolumen, Tragfähigkeit, Artikulation, Sprechtempo, Verständlichkeit, Mühelosigkeit und Gesunderhaltung der Stimme. Schritt für Schritt wird das eigene Stimmpotential erfahrbar.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - etwas Neugier auf die verschiedenen Seiten Ihrer Stimme genügt. Bitte bewegungsfreundliche Kleidung und Socken mitbringen.

Kurs 1
aktuelle Kurstermine bitte erfragen
Schwerpunkt Singstimme

Kurs 2
aktuelle Termine bitte erfragen
Schwerpunkt Sprechstimme

Kosten je Workshop ¤ 39
_______________

Kurs 3
MEINE STIMME VERSTEHEN UND RICHTIG EINSETZEN:
Kurs mit drei Terminen - 3 x 2 Stunden

Sprechen und Singen

Kosten ¤ 78
________________

Kurs 4
GELUNGENER VORTRAG

Wer lässt sich nicht gerne von einer gut vorgetragenen Geschichte begeistern?
Stimmliche Präsenz und sprecherisches Know-How sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass ein Vortrag gelingt.
Schritt für Schritt erfahren Sie, wie Sie Ihre Ausdrucksmittel einsetzen. Sie lernen, wie Sie mit verschiedenen Textarten umgehen können.
Kursthemen: Betonung und Textaussage, Pausen, Spannungsbögen, Atmung, Sprechdenken, Sprechsituation, Lautstärke und Sprechtempi, Interpretation und Präsenz. Mitgebrachte Texte, auch eigene, sind ausdrücklich willkommen.

Termine nach Vereinbarung-Kurs mit 3x60 Minuten
Kosten ¤ 39

Mitzubringen sind eine Decke oder Isomatte, warme Socken, lockere Kleidung
Arbeit in Kleingruppen bis maximal 6 Personen
Bei Interesse können Einzelstunden vereinbart werden.
________________

GUT GESTIMMT – FELDENKRAIS UND STIMME
neue Termine und Workshopumfang bitte erfragen

In Zusammenarbeit mit Karoline Röhr

Die Stimme ist der tönende Ausdruck unseres Selbst. Funktioniert die Stimme physiologisch „richtig“, entfaltet sich der Stimmklang besser. Stimmliche Herausforderungen werden leichter bewältigt und vielfältigere stimmliche Ausdrucksmöglichkeiten werden gewonnen.
Haltung und Bewegung sind der sichtbare Ausdruck unseres Selbst. Gut organisierte Bewegungen wirken leicht und mühelos, sind Kräfte-sparend und schützen vor unangemessenem Verschleiß. In diesem Workshop erforschen wir die Zusammenhänge zwischen Haltungs- und Bewegungsorganisation und der Entfaltung des Stimmklangs. Im Vordergrund stehen das Erfahren des eigenen Stimmpotentials und die Gesunderhaltung der (Sing-)Stimme.
_______________

ORT
Raum für Stimme, Musik, Theater
65195 Wiesbaden
ODER:
Theater Streu Licht in Schornsheim/Rheinhessen